Beliebte Artikel

Agüimes
Agüimes Agüimes

Arinaga
Arinaga Arinaga

Fataga
Fataga Fataga

Playa de Cura im Gran Canaria-Lexikon

Playa de Cura ist ein kleiner Ferienort im Südwesten der Urlaubsinsel Gran Canaria. Er besteht nur aus knapp einem dutzend Strassen, einigen Hotels und Geschäften. Die gute Lage am gleichnamigen Strand an der ansonsten doch eher steilen Westküste macht den Ort Playa de Cura zu einem beliebten Ferienort für meist Deutsche, Skandinavier und Engländer. Im Ort selber findet man auch Apotheken und Restaurants. Im Süden erreicht man nach ca. 2 Kilometern den bekannten Ort Puerto Rico mit mehreren Shoppingcentern, Bars und Restaurants. Fährt man die GC 500 weiter in nördlicher Richtung erreicht man den Ort Puerto de Mogán - einen der größten Ferienorte im Westen Gran Canarias.


Fotogalerie Playa de Cura

Alle Fotos in einer Galerie anzeigen

Einzelne Fotos Playa de Cura

Playa_de_Cura - Bild 1 Playa_de_Cura - Bild 2 Playa_de_Cura - Bild 3 Playa_de_Cura - Bild 4 Playa_de_Cura - Bild 5 Playa_de_Cura - Bild 6 Playa_de_Cura - Bild 7 Playa_de_Cura - Bild 8 Playa_de_Cura - Bild 9 Playa_de_Cura - Bild 10 Playa_de_Cura - Bild 11 Playa_de_Cura - Bild 12 Playa_de_Cura - Bild 13
Diese Fotos können Sie kostenlos auf Ihrer Webseite verwenden. Alle Regeln dazu sowie weitere Fotos zum Thema Gran Canaria finden Sie in unserer umfangreichen Fotogalerie.


Hauptseite | Impressum | Partnerseiten



ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Land: Spanien
Provinz: Las Palmas
Fläche: 1.560,1 km²
Einwohner: ~815.000
Dichte: 522,65 Einwohner/km²
Hauptstadt: Las Palmas
Küstenlänge: ~236km
Wahrzeichen: Roque Nublo